Freitag, April 18, 2014
Text Size
++++++  ARCHIV  ++++++  ARCHIV  ++++++  ARCHIV  ++++++  ARCHIV  ++++++  ARCHIV  ++++++
Dienstag, den 08. März 2011 um 06:29 Uhr

F-Secure Labs: Android und Kill Switch

Bewerten Sie diesen Artikel
(0 Bewertungen)
Die F-Secure Labs berichten im eigenen Weblog, dass Google am letzten Wochenende auf die massiv auftretenden, kompromittierten Android Apps reagiert hat und mit dem eigenen "Kill Switch" Tool die Android Handsets säubern wird.

Letzte Woche sind eine ganze Reihe gefährlicher, modifizierter Applikationen auf den Google Marktplätzen aufgetaucht. Am letzten Wochenende hat Google nun angekündigt, mit Hilfe des eigenen "Kill Switch" Tools diese Trojaner von den Android Handsets entfernen zu wollen.

Zusätzlich will Google ein Programm mit dem Namen "Android Markt Security Tool" auf den betroffenen Mobiltelefonen einspielen. Dies ist erst das zweite Mal, dass Google das "Kill Switch" Tool zum Einsatz bringt. Der einzig bisher bekannte Fall war die "Twilight Eclipse" Proof-of-Concept Malware von Jon Oberheide.

F_Secure_Google_Kill_Switch

F-Secure Mobile Security blockt natürlich ebenfalls diese Trojaner als Varianten von Trojan:Android/Adrd, PjApps oder DroidDream.

Quelle: F-Secure Labs

Über F-Secure
Innovation, Zuverlässigkeit und Schnelligkeit – diese drei Qualitäten haben F-Secure seit der Gründung 1988 zu einem der führenden IT-Sicherheitsanbieter weltweit gemacht. Heute vertrauen sowohl Millionen Privatanwender als auch Unternehmen auf die mehrfach ausgezeichneten Lösungen von F-Secure. Der effektive Echtzeitschutz arbeitet zuverlässig und unbemerkt im Hintergrund und macht das vernetzte Leben von Computer- und Smartphone-Nutzern sicher und einfach.

Die Lösungen von F-Secure sind als Service-Abonnement über mehr als 200 Internet Service Provider und Mobilfunkbetreiber weltweit zu beziehen. Die umfangreichen Partnerschaften machen F-Secure zum Marktführer in diesem Bereich. Seit 1999 ist das Unternehmen an der Börse in Helsinki notiert (NASDAQ OMQ Helsinki Ltd.). Seitdem wächst F-Secure schneller als viele andere börsennotierte Mitbewerber. Weitere Informationen zu den Lösungen von F-Secure finden Sie auf der deutschen Webseite von F-Secure und natürlich hier auf Info-Point-Security.
Zuletzt geändert am: Montag, den 07. März 2011 um 19:38 Uhr
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Beliebteste Beiträge